Teilt eure Vorschläge mit: DJK-Ethik-Preis des Sportes 2021!

Wer könnte Träger des "DJK-Ethik-Preis des Sportes" werden? Der Preis soll im kommenden Jahr wieder verliehen werden. Er ist mit 2.500 Euro dotiert!

Foto_DJK-Ethik-Preis (c) DJK Bundesverband
Do 16. Jul 2020
Nicole Ketteniß

Der DJK-Sportverband verleiht seit 1992 den DJK-Ethik-Preis des Sports an Personen, die sich durch besonderes persönliches Vorbild, durch betonte Förderung des sportlich fairen Verhaltens sowie durch herausragende Aussagen und/oder Arbeiten auf dem Gebiet der christlich orientierten Sportethik auszeichnen. Der Preis ist mit 2.500 Euro dotiert. Die bisherigen Preisträger kommen aus verschiedenen gesellschaftlichen Bereichen, z.B. Medien, Wissenschaft, Politik und Sport. Die Kuratoriumsmitglieder des DJK-Ethik-Preises kommen aus dem DJK-Sportverband, aber auch aus gesellschaftlichen Bereichen außerhalb des Verbandes.

Als Mitglied des Förderkreises des Ethik-Preises ist der DJK-Diözesanverband Aachen berechtigt, Vorschläge einzureichen. Wir freuen uns über eure Vorschläge! 

Sendet uns das ausgefüllte Vorschlagsformular bis zum 25. September 2020 per E-Mail an info@djk-dv-aachen.de oder per Post an die DJK-DV-Geschäftsstelle in Aachen.